Einzelberatungen finden wieder statt – Sie können ab sofort wieder Termine vereinbaren. Bitte bringen Sie zur Beratung eine Mund-Nasen-Maske mit und kommen Sie nur gesund zur Beratung! Wenn Sie ein Risikopatient sind, ist gegebenenfalls auch eine Beratung per Telefon oder Videokonferenz möglich.

Gruppenveranstaltungen können vorerst leider noch nicht stattfinden!